Monthly Archives: September 2017

TBV Länderkampf Thüringen vs. Brandenburg 2017

Am 03.09.2017 fand der 8. Länderkampf Thüringen vs. Brandenburg statt.
Die Boxer vom BV Weimar (4), vom SV Empor Bad Langensalza (3) vom BC Wacker Gotha (1), BC Mühlhausen (1) und vom 1. SSV Saalfeld (4) gewannen vor über 1.000 Zuschauern in sieben Wertungskämpfen und drei Freundschaftskämpfen den Länderkampf gegen eine starke Brandenburger Auswahl mit 12:8.
Im Festzelt auf dem Saalfelder Marktplatz wurde toller und vor allem spannender Boxsport geboten.
Die Zuschauer feuerten unsere Kämpfer euphorisch an.
In den ersten beiden Kämpfen zeigten die Saalfelder und Langensalzaer Athleten im Sparring ihren gegenwärtigen Leistungsstand.
Danach ging es in den Wertungskämpfen zur Sache denn die Thüringer Boxer punkteten und zogen auf 12:8 davon.
Das bedeutete den 5. Gesamtsieg gegen die Brandenburger Equipe (5:3).
Den Freundschaftskampf im Schwergewicht entschied der Mühlhäuser Daniel Bertz mit einer starken Leistung gegen Bar Baroev (1. SSV Saalfeld).

Von der Kampfrichterjury wurden der Pokal für den „Besten Kämpfer“ an Nils Zimmermann (vom SV Empor Bad Langensalza) und der Pokal für den „Besten Techniker“ an Vezir Agirman (LLZ Frankfurt/O.) vergeben.

Weitere Highlights der Veranstaltung waren die traditionelle Aerobic-Show
sowie die Ehrung unserer überaus wichtigen Akteure im ehrenamtlichen Bereich
im 25. Jubiläumsjahr des 1. SSV Saalfeld 92 e.V.:
– Brigitte Grau (Protokollantin)
– Katrin Gröschner (Urkundenschreiberin)
– Lothar Rüffer (Zeitnehmer / Sportseniorenorganisator)
– Tobias Gorf (DOSB-Lizenz-Trainer Boxen)
– Jürgen Bäumler (Moderator / Ringsprecher)
Vielen Dank!!!

Im Herbst 2017 werden die Meister 2018 gemacht.
Also geht es jetzt in die Grundlagenausdauer, Blocktrainingseinheiten, Lerntraining.
Die 1. SSV-Boxer werden danach deutschlandweit Wettkämpfe besuchen.
Vom 22.-24.09.17 steht erst einmal ein Blocktraining in Saalfeld an zu dem Gäste aus Thüringen, Hessen und Baden-Württemberg eingeladen sind.


– – –

Hier der Bericht und die Ergebnisse des 8. Länderkampfes TH vs. BB.
Bilder:
– Über 1.000 Zuschauer im Festzelt auf dem Marktplatz in Saalfeld
– Die Auswahl des Thüringer Box Verbandes schlägt den Boxverband Brandenburg mit 12:8
– Nachwuchsathleten von Bad Langensalza und Saalfeld zeigen einen couragierten Auftakt in den Länderkampf
– Von der Kampfrichterjury wurden der Pokal für den „Besten Kämpfer“ an Nils Zimmermann (vom SV Empor Bad Langensalza) und der Pokal für den „Besten Techniker“ an Vezir Agirman (LLZ Frankfurt/O.) vergeben.
– Trainer Thomas Elke vom BV Weimar wird mit den Mannschaftssiegerpokal für Thüringen geehrt
– Traditioneller Aerobic Auftritt
– Ehrung unserer überaus wichtigen Akteure im ehrenamtlichen Bereich im 25. Jubiläumsjahr des 1. SSV Saalfeld 92 e.V.:
– Brigitte Grau (Protokollantin)
– Katrin Gröschner (Urkundenschreiberin)
– Lothar Rüffer (Zeitnehmer / Sportseniorenorganisator)
– Tobias Gorf (DOSB-Lizenz-Trainer Boxen)
– Jürgen Bäumler (Moderator / Ringsprecher)

Vielen Dank!!!

Mit sportlichen Grüßen

Lutz Grau

https://www.thueringer-boxverband.de/wordpress/wp-admin/post-new.php#dedo-shortcode-modal

Posted in Allgemein. Tagged with , , .