David Müller – Eine Sportlerkarriere

Sportlerkarriere David Müller (*28.12.1987)

Mitglied im 1. SSV Saalfeld 92 e.V. seit 01.01.2000

* Goldmedaille bei den 5. DM der Jugend B bis 30 kg in Nürnberg 2000

* Goldmedaille bei den 6. DM der Jugend B bis 32 kg in Berlin 2001

* Goldmedaille bei den 30. DM der Jugend A bis 42 kg in Gifhorn 2002

* Goldmedaille bei den 1. DM der Kadetten bis 48 kg in Wismar 2003

* Goldmedaille bei den 2. DM der Kadetten bis 52 kg in Marburg 2004

* Silbermedaille bei den Europameisterschaften der Kadetten in Saratow 2004

* Bronzemedaille bei den 57.Junioren – DM bis 54 kg in Wismar 2005

* Goldmedaille bei den 58.Junioren – DM bis 57 kg in Magdeburg 2006

* Teilnehmer an den Junioren WM in Agadir (Marokko) 2006

* Bronzemedaille bei den 86. DM der Männer bis 60 kg in Straubing 2008

* Goldmedaille bei den 87. DM der Elite bis 64 kg in Berlin 2009

* Teilnehmer an den Elite Europameisterschaften 2010

* Bronzemedaille bei den 88. DM der Elite bis 64 kg in Oldenburg 2010

* 5. Platz bei den Elite Europameisterschaften 2011

* Silbermedaille bei den 89. DM der Elite bis 64 kg in Leipzig 2011

* Teilnehmer an den Elite Weltmeisterschaften 2012

Die Olympiaqualifikation für London 2012 verlor David nach großem Kampf gegen den brasilianischen Weltmeister Lopez äußerst knapp

* Bronzemedaille bei den 91. DM der Elite bis 64 kg in Oldenburg 2013

* 5. Platz bei den Militär Weltmeisterschaften in Astana 2014

David Müller 2014

Eine beachtliche Sportlerkarriere, die im Januar 2000 in Saalfeld begann,
im September 2004 im LLZ Gera fortgesetzt wurde und von Dezember 2005 bis Dezember 2014 im OSP Frankfurt/Oder Hochleistungssport angesiedelt war!

Danke David Müller, wir sind stolz auf Dich!

Saalfeld, 26.12.2014

Posted in Allgemein. Tagged with .
%d Bloggern gefällt das: